zombody ist aus dem Wintersemesterkurs human subjects entstanden, der für alle 103 Erstsemesterstudierenden als ein experimentelles Format für selbstbestimmtes Arbeiten während des Lockdown stattfand und in eine Dokumentation des pandemsichen Jahres 2020 namens an-alphabet mündete. Im Sommersemester konnten wir das Formant als Präsenzunterricht mit wechselnden Kleingruppen vor Ort an der khb

Back to top